"Sie sind das Fundament unseres Erfolgs"

15. März 2016 DRÄXLMAIER würdigt im festlichen Rahmen die Leistung von 279 Mitarbeitern, die auf 15- bis 40-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken.

Mitarbeiter mit langjähriger Betriebszugehörigkeit engagieren sich seit Jahrzehnten für das Unternehmen, einige unter ihnen sogar schon seit über 40 Jahren. Mit ihrer Leistung tragen sie täglich aufs Neue zum Erfolg des Unternehmens bei. Für die DRÄXLMAIER Group ein guter Grund, das Engagement dieser langjährigen Mitarbeiter im Rahmen einer Festveranstaltung zu würdigen. Den Jubilaren mit 15 und mehr Jahren Betriebszugehörigkeit gratuliert jedes Jahr Unternehmenschef Fritz Dräxlmaier sowie Hauptgeschäftsführer HR Roland Polte.

Nach einer kurzen musikalischen Darbietung von DRÄXLMAIER Mitarbeitern und Grußworten von Roland Polte würdigte Fritz Dräxlmaier die bisherige Leistung der Jubilare: "Sie sind das Fundament unseres Erfolgs, Ihre Kompetenz strahlt auf die jüngeren Kollegen aus". Mit Blick auf die Zukunft betonte der Unternehmenschef: "Unser Ziel ist es, automobile Innovationen mit zu gestalten, Chancen, die neue Technologien bieten, zu ergreifen. Dazu brauchen wir zum einen eine gute Gesamtorientierung, aber auch Flexibilität. Sie haben in den letzten Jahren und Jahrzehnten jeden Tag Offenheit und Flexibilität bewiesen. Insbesondere auch hierfür danke ich Ihnen herzlich. Schließlich ist das mit ein Grund für unseren Erfolg."

Als Zeichen ihrer Wertschätzung und Anerkennung überreichten Fritz Dräxlmaier und Roland Polte im Anschluss an die Festrede jedem Jubilar eine Urkunde, eine Medaille und eine DRÄXLMAIER Anstecknadel. Sieben Jubilare blicken bereits auf 35 Jahre Betriebszugehörigkeit zurück. Sie erhielten die kleine Medaille aus Platin. Fünf Mitarbeiter sind sogar seit 40 Jahren bei der DRÄXLMAIER Group beschäftigt. Sie wurden mit der großen Medaille aus Platin geehrt. Die Medaillen, die mit dem DRÄXLMAIER Logo sowie einem Abbild der Firmengründer Lisa und Fritz Dräxlmaier sen. geprägt sind, erinnern an die Traditionen des Familienunternehmens, zu denen auch die jährlich stattfindenden Jubilarfeiern gehören.

Insgesamt feiern 2016 an den weltweiten Standorten der DRÄXLMAIER Group über 1.300 Mitarbeiter eine 15-jährige oder längere Betriebszugehörigkeit. Auch sie werden vor Ort an den Standorten für ihre langjährige Leistung und Loyalität im festlichen Rahmen gewürdigt.

Allgemeine Informationen

Über die
DRÄXLMAIER Group

Die DRÄXLMAIER Group beliefert weltweit Premium-Fahrzeughersteller mit komplexen Bordnetzsystemen, zentralen Elektrik- und Elektronikkomponenten, exklusivem Interieur sowie Speichersystemen für die Elektromobilität. Die Kombination der Kernkompetenzen Interieur, Elektrik, Elektronik und Speichersysteme macht DRÄXLMAIER einzigartig in der Branche. Dabei deckt das Unternehmen die gesamte Prozesskette von der ersten Idee über den Entwicklungs- und Produktionsprozess bis hin zur sequenzgenauen Lieferung der Produkte an die Produktionsbänder der Premium-Automobilhersteller ab. Die DRÄXLMAIER Group als Erfinder des Kundenspezifischen Kabelbaums entwickelt heute zukunftsweisende Bordnetztechnologien sowie Elektrik- und Elektronikkomponenten direkt inhouse. Hierzu zählen unter anderem Mehrspannungs- und Hochvoltbordnetze, Batteriemanagementsysteme und Intelligente Stromverteiler. An der Zukunft emissionsfreier Mobilität arbeitet DRÄXLMAIER mit seinen Lösungen für Nieder- und Hochvolt-Speichersysteme. Als Marktführer für Interieur-Systeme von Premium-Fahrzeugen beliefert die DRÄXLMAIER Group zudem Premium-Automobilhersteller mit Ambientebeleuchtung, Mittelkonsolen, Türverkleidungen und Instrumententafeln sowie kompletten Tür- und Cockpit-Modulen. 

Die DRÄXLMAIER Group ist ein internationaler Automobilzulieferer mit mehr als 60 Standorten in über 20 Ländern. Das 1958 in Deutschland gegründete Unternehmen beschäftigt heute weltweit über 75.000 Mitarbeiter. Für die DRÄXLMAIER Group als inhabergeführtes Unternehmen ist verantwortungsvolles und langfristiges Denken seit jeher Basis für wirtschaftlichen Erfolg. Fester Bestandteil der Strategie ist es deshalb, die Geschäfts- und Produktionsprozesse sowie die Produkte nachhaltiger zu gestalten und so die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens langfristig zu steigern.

2019 erzielte die DRÄXLMAIER Group einen Umsatz von 4,9 Milliarden Euro. Zu den Kunden des Top 100 Automobilzulieferers gehören Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche und VW, sowie kalifornische Automobilhersteller.