Mitarbeiter (m/w/d) Reparatur und Wartung für den Werkzeugbau

50783345H

Zur Verstärkung unseres Präzisionswerkzeugbaus suchen wir Fachkräfte, die sich den Herausforderungen der internationalen Märkte mit Offenheit, Flexibilität und Begeisterung stellen. Nutzen Sie die Möglichkeit, an unserem Standort Braunau a. Inn/Österreich ein attraktives Arbeitsgebiet mitzugestalten.

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung aller Reparatur- und Wartungsarbeiten an Spritzgusswerkzeugen zur Gewährleistung der Funktionstüchtigkeit
  • Sicherstellen der Einhaltung interner Qualitäts- und Prozessstandards
  • Selbständige Durchführung von Werkzeugänderungen und -korrekturen
  • Mitarbeit bei der Optimierung von Neu-Werkzeugen in Zusammenarbeit mit den betroffenen Fachabteilungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. Werkzeugbautechniker, Metalltechniker / Schlosser o.ä.) 
  • Erste Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Formenbau oder Spritzgusstechnik
  • Praxiskenntnisse in den Bereichen Drehen, Fräsen und Flächenschleifen
  • Gute Deutschkenntnisse 
  • Bereitschaft zu Schichtarbeit im 2-Schichtbetrieb (Früh- und Nachtschicht im Wechsel)

 

Das Jahresbruttogehalt beträgt laut Kollektivvertrag der Elektro- und Elektronikindustrie € 34.241. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von der konkreten Qualifikation und der beruflichen Erfahrung.

 

Wir bieten Ihnen interessante und abwechslungsreiche Aufgaben, in einem innovativen und inhabergeführten Unternehmen. Gutes Arbeitsklima, vertrauensvolle Zusammenarbeit und die Arbeit in Teams zeichnen die DRÄXLMAIER Group aus.

 

Ihre Bewerbung sollte neben der Kennziffer 50783345H alles Wichtige enthalten, was wir von Ihnen wissen müssen, zum Beispiel auch den nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung.

 

DRÄXLMAIER Group, Human Resources, Angelika Windhager, Industrie-Zeile 1-3, AT-5280 Braunau, Telefon +43 7722 883-633

bewerbung.braunau@draexlmaier.de

Teilen

DRÄXLMAIER verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen